15. 10. 2008

12 Teilnehmer

Herr Schlönvogt zeigte die Arbeit mit Ebenen, das Zusammenfügen aus mehreren Bildern und die Vorteile der Einstellungsebenen. Weiterhin wurde über die Varianten Tonwertkorrektur/Tiefen-Lichter informiert und diskutiert.

Den Miniwettbewerb zum Thema "Urlaub" gewann diesmal Herr Pritsche, der sich vorher um eine fast farbtreue Einstellung des betagten Beamers verdient gemacht hat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen