19.04.2017#120

Matthias brachte die zwei Seiten zum Thema Gegenlicht an die Beamerwand. Bildfehler oder doch Stilelement? Man kann es super nutzen, um Konturen darzustellen und Blendenflecken zu erzeugen. In manchen Situationen ist es unerlässlich, so zum Beispiel beim Kirchenfenster fotografieren. Aber auch Blätter und Insektenflügel lassen sich mit Gegenlicht gut durchleuchten. Wem das Hauptmotiv zu dunkel ist, der kann auf einen Aufhellblitz zurück greifen.

Als Fortsetzung des letzten Fototreffs, gab es diesem den FotoWettbewerb zum Thema "Light Painting". Der eindeutige Sieger war Karl-Heinz Zemann. Nicht nur die Lichtspur, sondern auch der passend gewählte Hintergrund fand sehr große Zustimmung und Begeisterung. Die Gewinner Bilder sind hier zu sehen:


Gewinner FotoWettbewerb:

  • 1. Platz - Karl-Heinz Zemann
  • 2. Platz - Karl-Heinz Zemann & Jörg Schmidt & Katrin Kokolski
  • 3. Platz - Felix Schanz

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen